Dana

  • September 2019
  • Auf den Spuren der Bären

Ich war mit einer Freundin zu einem Wanderritt „Auf den Spuren der Bären“ bei Hipparion. Katrin und Czaba sind außergewöhnlich nette und zuvorkommende Menschen. Ich habe selten Gastgeber erlebt, die so viel Liebe und Herzblut in ihre Arbeit stecken. Das Essen war super. Wir alle haben mehr gegessen als notwendig, so lecker war es. In dieser Woche war Györghi unser Rittführer und er hätte die Wege, die wir geritten sind, nicht besser wählen können. Quer durch den Wald und durch Wege, die ich selbst zu Fuß nie gegangen wäre. Ein unglaubliches Erlebnis. Die Pferde sind total ausgeglichen und brav. Für jeden ist ein passendes Pferd dabei.
Neben dem tollen Reiterlebnis muss ich auch die Zimmer mal loben. Wir haben alle gut geschlafen.
Besonders gut hat uns der Ausflug zu den Bären gefallen. So ein Erlebnis vergisst man nie!!!
Tatsächlich habe ich bei Hipparion den besten Reiturlaub in meinem bisherigen Leben erlebt. Diese Woche war jeden Cent wert.
Ich habe definitiv vor, nochmal zu kommen!

Liebe Grüße, Dana aus Dresden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.